Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg

Logo der Heinrich-Böll-Stiftung BrandenburgDie Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg e.V. ist 1990 als politische Bildungseinrichtung mit dem Namen „Brandung – Werkstatt für politische Bildung“ in Potsdam gegründet worden. Der Name wurde 1999 geändert, als sich sechzehn Landesstiftungen und die Heinrich-Böll-Stiftung zu einem Stiftungsverbund weiterentwickelten. Die Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg e.V. ist unter Wahrung der grundsätzlichen Unabhängigkeit die parteinahe Stiftung von Bündnis 90/Die Grünen in Brandenburg.

Unsere Themen und inhaltlichen Schwerpunkte werden in verschiedenen Formen politischer Bildungsarbeit wie Tagungen, Seminaren, Ausstellungen oder Publikationen aufbereitet und einer breiten Öffentlichkeit präsentiert. Wir engagieren uns für eine Gesellschaftspolitik nach ökologischen, sozialen und demokratischen Grundsätzen, fördern lokale und regionale Handlungsansätze in Brandenburg und setzen uns für Nachhaltigkeit und eine ökologische Umgestaltung der Gesellschaft ein.

Kontakt:
www.boell-brandenburg.de

Advertisements
Schlagwörter: