Zukunft Biosphäre und Lebensraum Angermünde e.V.

Abbildung des Logos des Vereins Zukunft Biosphäre und Lebensraum Angermünde e.V.Wir sind engagierte Bürger aus Angermünde und den umliegenden Ortsteilen und wollen uns dafür einsetzen, dass unser Lebensraum und die einzigartige Natur der Uckermark auch noch unseren Kindern und Enkeln erhalten bleibt.

Der Verein wurde im Februar 2010 gegründet. Die Mehrzahl der Mitglieder war zuvor in der Bürgerinitiative „Biosphäre ohne Massentierhaltung“(BI BoM) engagiert, die bereits bei bekannt werden der Pläne zur Erweiterung der Milchviehanlage aktiv geworden war. Durch die Vereinsgründung sollte der Widerstand mehr Gewicht bekommen und eine finanzielle Grundlage bekommen.

Jedoch sollte der Verein sich nicht nur auf die Milchviehanlage in Schmargendorf konzentrieren, vielmehr sollte er sich an der Entwicklung im gesamtem Lebensraum Angermünde und seiner Umgebung mit dem Biosphärenreservat beteiligen.

Kontakt:
http://www.zubila.de

Advertisements
Schlagwörter: